4. ADAC AC Pinneberg Rallye Sprint

Stephanie Zorn und Andreas Karg lassen das Beinchen heben

Stephanie Zorn und Andreas Karg lassen das Beinchen heben

Heute lief der 4. ADAC AC Pinneberg Rallyesprint bei Marktkauf in Prisdorf. Ich war zum ersten mal auf dem Rallyesprint und war doch überrascht, wie man auf so einem kleinen Areal, doch so interessante Wertungsprüfungen ablegen konnte. Sechs Wertungsprüfungen wurden auf gleicher Strecke je dreimal links herum und dreimal rechts herum gefahren. Klingt langweilig ? Nein, ist es nicht. Sehr kompakt kann man wunderbar zusehen und da die Fahrzeuge mehrfach den Parcour als Rundkurs fahren mussten. Immer im Paket von etwa 5 Teilnehmern mit kurzem Abstand gestartet, ergaben sich so sechs wunderbare Rundkurse, wo man direkt mitfiebern konnte, welches Fahrzeug nun an der Spitze lag und welches nicht. Herrlich und mit guter Zuschauerzahl bestückt. Die Werbung für die Veranstaltung war rund um das Gelände auch weit sichtbar. Mein Fazit: Ein tolles Event ! Ich bin auch bei der nächsten Pinneberger Veranstaltung mit dabei: die 4. ADAC Drostei Classic

Meine Auswahl der Bilder vom Event gibt es wie immer hier in der Galerie: http://www.ckworks.de/wp/v/rallye/pinneberg09/

Der Veranstalter hat natürlich auch eine Homepage: http://www.acpinneberg.de